Pixel
Browser
Search
Google+
Netzverb
  Verblisten Einstellungen
e.g. gehen, antreten, versprechen, die Oma abholen, sich beeilen
a: = ä, o: = ö, u: = ü, s: = ß

Conjugation of the German verb halten

Conjugation of the German verb halten in Active. Conjugation Table of "halten" in all tenses. The conjugation is er hält, er hielt, er hat gehalten. The verb halten is a Strong verb. You can conjugate not only halten, but also all German verbs.
NEU: Die Bildung deutscher Verben auf www.verben.de

Verständlich und mit Beispielen erklärt. Diese Deutschen Grammatik ist neben dem Forum zur deutschen Sprache ein weiteres Projekt des Netzwerks deutscher Verben.
halten Sprachausgabe
er hält - er hielt - er hat gehalten Sprachausgabe

Strong verb · Auxiliary Verb haben
Change of the radical vowling a: - ie: - a · umlauts in present tense
e-enhancement · Contraction of personal endings
Simple Present Sprachausgabe
ich   halt(e)*
du   hältst
er   hält
wir   halten
ihr   haltet
sie   halten
Simple Past Sprachausgabe
ich   hielt
du   hielt(e)+st
er   hielt
wir   hielten
ihr   hieltet
sie   hielten
Present Perfect Sprachausgabe
ich   habe   gehalten
du   hast   gehalten
er   hat   gehalten
wir   haben   gehalten
ihr   habt   gehalten
sie   haben   gehalten
Past Perfekt Sprachausgabe
ich   hatte   gehalten
du   hattest   gehalten
er   hatte   gehalten
wir   hatten   gehalten
ihr   hattet   gehalten
sie   hatten   gehalten
Simple Futur Sprachausgabe
ich   werde   halten
du   wirst   halten
er   wird   halten
wir   werden   halten
ihr   werdet   halten
sie   werden   halten
Futur Perfect Sprachausgabe
ich   werde   gehalten   haben
du   wirst   gehalten   haben
er   wird   gehalten   haben
wir   werden   gehalten   haben
ihr   werdet   gehalten   haben
sie   werden   gehalten   haben
Present Conjunctive Sprachausgabe
ich   halte
du   haltest
er   halte
wir   halten
ihr   haltet
sie   halten
Past Conjunctive Sprachausgabe
ich   hielte
du   hieltest
er   hielte
wir   hielten
ihr   hieltet
sie   hielten
Present Perfect Sprachausgabe
ich   habe   gehalten
du   habest   gehalten
er   habe   gehalten
wir   haben   gehalten
ihr   habet   gehalten
sie   haben   gehalten
Past Perfekt Sprachausgabe
ich   hätte   gehalten
du   hättest   gehalten
er   hätte   gehalten
wir   hätten   gehalten
ihr   hättet   gehalten
sie   hätten   gehalten
Simple Futur Sprachausgabe
ich   werde   halten
du   werdest   halten
er   werde   halten
wir   werden   halten
ihr   werdet   halten
sie   werden   halten
Futur Perfect Sprachausgabe
ich   werde   gehalten   haben
du   werdest   gehalten   haben
er   werde   gehalten   haben
wir   werden   gehalten   haben
ihr   werdet   gehalten   haben
sie   werden   gehalten   haben
Simple Present Sprachausgabe
halt(e)*   (du)
halten   wir
haltet   ihr
halten   Sie
Precent Participle Sprachausgabe
haltend
Infinitiv I Sprachausgabe
halten
zu   halten
Past Participle Sprachausgabe
gehalten
Infinitiv II Sprachausgabe
gehalten   haben
gehalten   zu   haben
+ Obsolete, * Only in colloquial linguistic use
Similar verbs:
    aufhalten       maßhalten       bereithalten         stillhalten         enthalten         erhalten         vorenthalten       standhalten     fernhalten         durchhalten  mehr...

Forum Forum:
Forum Questions and answers of halten
Example:
1. Ps Sg Prät Ind Akt (hielt)
Damals freilich hielt ich es für einen absoluten Mißerfolg und fühlte mich sehr unglücklich darüber.
BeispieleMore examples

Examples of halten

3. Ps Pl Prät Ind Akt (hielten)
Sie hielten und stiegen aus.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (hielt)
Er hielt nicht, wie Ange, sein Pferd an.
3. Ps Sg Plperf Ind Akt (hatte gehalten)
Knoops waren auch schon aus dem Wohnhause fortgezogen, Klamm hatte dort seinen Einzug gehalten.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (halten)
Gegenüber den Orientalen sind wir gewohnt, die Griechen für die Repräsentanten einer bedeutend höheren Kultur zu halten.
3. Ps Sg Plperf Ind Akt (hatte gehalten)
Ihre Schönheit hatte alles gehalten, was sie versprochen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (hielt)
Nichts hielt sie, als die kindischen Anschauungen ihrer Klasse von Ehre und Sittlichkeit.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (hielt)
Niemand hielt ihn, niemand ging ihm nach.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (hielt)
Hauptsächlich kam das jedoch wohl daher, daß er sich in großer Höhe und zwischen leichten Wolken hielt.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (hielt)
Anastasia stand dicht daneben und hielt den Leuchter.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (halten)
Hundert Schritte weiter blieb sie völlig außer Atem stehn und konnte sich kaum noch aufrecht halten.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (halten)
Seit Bovarys Tode haben sich bereits drei Ärzte nacheinander in Yonville niedergelassen, aber keiner hat sich dort halten können.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (hielt)
Helena, schon mehr als drei Wochen hindurch verfolgte uns ein so schlechtes Wetter, daß es schwer hielt, sich auf Verdeck zu erhalten.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (halten)
Morgen Land gekauft, um in der trockeneren Jahreszeit daselbst ihr Vieh zu halten.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (hält)
Von Chatsitsive will ich noch nachträglich erwähnen, daß er als Character zwischen Mankuruan und Montsua die Mitte hält, d.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (halten)
Ich hatte alle Mühe meine Lachmuskeln im Zaume zu halten und bemeisterte endlich die Versuchung, indem ich an den König das Wort richtete.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (hielten)
Die Heere hatten ihre Zeltlager verlassen und hielten Umschau.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (hielten)
Andre hielten gekreuzte Lanzen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (hielt)
Beim Abschied hielt der Onkel meine Hand lange in der seinen.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (halten)
Eine Minorität, die Herrschenden, bewaffnet Sklaven, die eine Majorität unbewaffneter Sklaven im Zaum halten.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (hielt)
Dann sah er das Schiffchen an, das der Kranke zwischen den Fingern hielt.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (hielt)
Kallem hielt ihre Hand.
Part Perf Akt (gehalten)
Uns Wilden den Wald, euch Zahmen den Wyn, Das söll treulich und ewig gehalten syn!
3. Ps Sg Prät Ind Akt (hielt)
Von diesem Tag an hielt sich Josi allen unsichtbar und lebte in den höchsten Flühen.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (hält)
trägt man zu dem Werk ein wenig Sorge, so hält es tausend Jahre.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (hält)
Sie lauscht, während sie die Augen starr auf den Hackblock und das Messer geheftet hält.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (halten)
Deshalb blieb auch Gregor vorläufig auf dem Fußboden, zumal er fürchtete, der Vater könnte eine Flucht auf die Wände oder den Plafond für besondere Bosheit halten.
Part Präs Akt (haltend)
Sie erhoben sich, gingen zum Fenster und blieben dort, sich umschlungen haltend.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (hält)
Die goldene Kette der deutschen Lyrik ist ohne ihn nicht denkbar, er ist ein kostbares Glied in ihr, deren Anfang Walter von der Vogelweide, deren vorläufiges Ende Franz Werfel hält.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (halten)
Und nun will ich gern, wie es ihr Vater wünscht, eine kurze Abendandacht halten, denn bei kleinem wird es Zeit, daß wir uns zum Aufbruch rüsten.
2. Ps Pl Präs Ind Akt (haltet)
Ihr haltet das Mundhalten für eine Krankheitserscheinung, ich das Schwatzen.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (hält)
Doch Gott soll mich bewahren, sie zu bereden oder zu verleiten, wenn sie es für Sünde hält.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (halten)
Darieber muß man den Mund halten können, vastehn Se?
3. Ps Sg Prät Ind Akt (hielt)
Das Auto hielt, er gab dem Diener, der ihm den Schlag öffnete, ein reichliches Trinkgeld und stieg langsam die drei Treppen zu seiner Wohnung empor.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (hielt)
Als der Bursche das Schlafzimmer verlassen hatte, hielt Gaston eine ganze Weile lang den Brief unschlüssig in der Hand.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (hält)
Jedenfalls müßte man dem Hermann Brinckenwurff einen kleinen Wink geben, damit er die Augen offen hält.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (halten)
Die Dragoner fielen in Trab, um in Linie zu halten.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (hielt)
Er wachte dann zwölf Stunden an ihrem Bette, und in all der Zeit hielt er ihre Hände in seinen Händen.
Part Perf Akt (gehalten)
Sonderlich in Florenz, der Toskaner Stadt, ward ich wohl aufgenommen und nach Ehren als ein Gast gehalten, der dahin in ein edles Haus gewiesen war.
3. Ps Pl Perf Ind Akt (haben gehalten)
Selbst in Industrie und Handel haben sich die kleinen und Mittelbetriebe nicht nur gehalten, sondern ihre Zahl noch vermehrt.
1. Ps Sg Präs Ind Akt (halte)
Ich halte diese Auffassung für irrig.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (halten)
Nun, was halten Sie davon?
3. Ps Pl Präs Ind Akt (halten)
Jetzt vermochte Daumer nicht mehr an sich zu halten.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (hält)
Gösta Berling hält natürlich eine Rede auf ihn.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (hielten)
Henrik hielten sie ja für einen Verlorenen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (hielt)
Gösta hielt seine Hände noch immer auf dem Rücken.
Inf mit zu Präs Akt (zu halten)
Als der Gottesdienst beendet und der letzte Gesang gesungen war, verließ niemand die Kirche, der Pfarrer aber stieg auf die Kanzel, um dem Grafen eine Dankesrede zu halten.
3. Ps Sg Prät Ind VPas (wurde gehalten)
Die Lobrede des Pfarrers wurde niemals gehalten.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (hält)
Es mag vorkommen, daß er sich darum für den einzigen hält, der solche Phantasien bildet, und von der allgemeinen Verbreitung ganz ähnlicher Schöpfungen bei anderen nichts ahnt.
1. Ps Pl Präs Ind Akt (halten)
Wir müssen uns an die zweite Gruppe halten, zu der wir selbst gehören.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (halten)
Doch konnte es Eduard bei der Unsicherheit seiner Lage nicht für wünschenswert halten, den völligen Bruch mit der Hanse zu vollziehen.
Part Perf Akt (gehalten)
Die Wahrheit war, daß hier ein alter Aberglaube zunichte geworden war, den er und alle seine Kameraden stets für unfehlbar gehalten hatten.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (hielt)
Er hielt das Buch unter sicherem Verschluß.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (hielt)
Seine Verlegenheit entwaffnete sie, und sie lächelte sogar, als er die Puppe aus ihrer Umhüllung befreite, in beide Hände nahm und der Kleinen entgegen hielt.
3. Ps Sg Prät Ind ZPas (war gehalten)
Jedes Haus hatte ein Gärtchen, und in jedem Gärtchen standen Bäume, und alles war nett und sauber gehalten und machte den Eindruck einer gewissen Wohlhabenheit.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (hielten)
Sie hielten sich lange Hand in Hand und schieden, als die Gondel landete, mit einer herzlichen Umarmung.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (halten)
Er taumelte im Zimmer umher wie auf Deck und musste sich rechts und links halten.
Inf mit zu Präs Akt (zu halten)
Was von diesem Gedanken zu halten sei, haben wir schon gesehen.
1. Ps Pl Prät Ind Akt (hielten)
Wir hielten Rat und was wir beschlossen, wurde ausgeführt.

Conjugation overview halten

Conjugation halten halten, er hält, er hielt, er hat gehalten, ich halte, du hältst, er hält, wir halten, ihr haltet, sie halten, ich hielt, du hieltst, er hielt, wir hielten, ihr hieltet, sie hielten, ich habe gehalten, du hast gehalten, er hat gehalten, wir haben gehalten, ihr habt gehalten, sie haben gehalten, ich hatte gehalten, du hattest gehalten, er hatte gehalten, wir hatten gehalten, ihr hattet gehalten, si... Conjugation overview halten ihr hieltet, sie hielten, ich habe gehalten, du habest gehalten, er habe gehalten, wir haben gehalten, ihr habet gehalten, sie haben gehalten, ich hätte gehalten, du hättest gehalten, er hätte gehalten, wir hätten gehalten, ihr hättet gehalten, sie hätten gehalten, ich werde halten, du werdest halten, er werde halten, wir werden halten, ihr werdet halten, sie werden halten, ich werde gehalten hab... halten conjugated en, du werdest gehalten haben, er werde gehalten haben, wir werden gehalten haben, ihr werdet gehalten haben, sie werden gehalten haben, halte du, halten wir, haltet ihr, halten Sie, haltend, halten, zu halten, gehalten, gehalten haben, gehalten zu haben, ...
(C) 2000-2011 Andreas Göbel - www.verbformen.de · No responsibility is taken for the correctness and completeness of this information · Imprint