Pixel
Browser
Search
Google+
Netzverb
  Verblisten Einstellungen
e.g. gehen, antreten, versprechen, die Oma abholen, sich beeilen
a: = ä, o: = ö, u: = ü, s: = ß

Conjugation of the German verb rufen

Conjugation of the German verb rufen in Active. Conjugation Table of "rufen" in all tenses. The conjugation is er ruft, er rief, er hat gerufen. The verb rufen is a Strong verb. You can conjugate not only rufen, but also all German verbs.
rufen Sprachausgabe
er ruft - er rief - er hat gerufen Sprachausgabe

Strong verb · Auxiliary Verb haben
Change of the radical vowling u: - ie: - u:
Simple Present Sprachausgabe
ich   ruf(e)*
du   rufst
er   ruft
wir   rufen
ihr   ruft
sie   rufen
Simple Past Sprachausgabe
ich   rief
du   riefst
er   rief
wir   riefen
ihr   rieft
sie   riefen
Present Perfect Sprachausgabe
ich   habe   gerufen
du   hast   gerufen
er   hat   gerufen
wir   haben   gerufen
ihr   habt   gerufen
sie   haben   gerufen
Past Perfekt Sprachausgabe
ich   hatte   gerufen
du   hattest   gerufen
er   hatte   gerufen
wir   hatten   gerufen
ihr   hattet   gerufen
sie   hatten   gerufen
Simple Futur Sprachausgabe
ich   werde   rufen
du   wirst   rufen
er   wird   rufen
wir   werden   rufen
ihr   werdet   rufen
sie   werden   rufen
Futur Perfect Sprachausgabe
ich   werde   gerufen   haben
du   wirst   gerufen   haben
er   wird   gerufen   haben
wir   werden   gerufen   haben
ihr   werdet   gerufen   haben
sie   werden   gerufen   haben
Present Conjunctive Sprachausgabe
ich   rufe
du   rufest
er   rufe
wir   rufen
ihr   rufet
sie   rufen
Past Conjunctive Sprachausgabe
ich   riefe
du   riefest
er   riefe
wir   riefen
ihr   riefet
sie   riefen
Present Perfect Sprachausgabe
ich   habe   gerufen
du   habest   gerufen
er   habe   gerufen
wir   haben   gerufen
ihr   habet   gerufen
sie   haben   gerufen
Past Perfekt Sprachausgabe
ich   hätte   gerufen
du   hättest   gerufen
er   hätte   gerufen
wir   hätten   gerufen
ihr   hättet   gerufen
sie   hätten   gerufen
Simple Futur Sprachausgabe
ich   werde   rufen
du   werdest   rufen
er   werde   rufen
wir   werden   rufen
ihr   werdet   rufen
sie   werden   rufen
Futur Perfect Sprachausgabe
ich   werde   gerufen   haben
du   werdest   gerufen   haben
er   werde   gerufen   haben
wir   werden   gerufen   haben
ihr   werdet   gerufen   haben
sie   werden   gerufen   haben
Simple Present Sprachausgabe
ruf(e)*   (du)
rufen   wir
ruft   ihr
rufen   Sie
Precent Participle Sprachausgabe
rufend
Infinitiv I Sprachausgabe
rufen
zu   rufen
Past Participle Sprachausgabe
gerufen
Infinitiv II Sprachausgabe
gerufen   haben
gerufen   zu   haben
* Only in colloquial linguistic use
Similar verbs:
      anrufen     ausrufen       herrufen     einberufen         rufen         hineinrufen       abrufen       widerrufen       zurufen         berufen  mehr...

Forum Forum:
Forum Questions and answers of rufen
Example:
3. Ps Pl Präs Ind Akt (rufen)
Eile, eile, schienen die Steine zu rufen.
BeispieleMore examples

Examples of rufen

Part Perf Akt (gerufen)
Die Mädchen, die noch bei der Hausfrau waren, wurden gerufen und beschlossen, daß sie erkundigen sollten, wie es oben stünde.
1. Ps Pl Präs Ind Akt (rufen)
kommt, wir wollen sehen, ob wir nicht die Marianne wach rufen können, damit sie uns ausriegelt.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (ruft)
Herr Pfäffling ruft immer Marianne, sagte sie, welche von Ihnen heißt so?
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
So behalte du deine Violine, rief nun lebhaft der Vater, hier hast du auch den Bogen dazu, du kannst spielen, solang du magst.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
geht hinaus, laßt sie nicht herein, rief Herr Pfäffling, den schmerzlichen Anblick soll sie nicht erleben!
3. Ps Pl Präs Ind Akt (rufen)
Er wollte den Wirt rufen und zahlen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Nun will ich tanzen, rief sie mit Nora.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Da haben wir frei, rief Gebhard.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Als der Rektor den Namen des zweiten Ausgezeichneten nennen wollte, rief die ganze Klasse meinen Namen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Als er dort angekommen war, rief er Pietri.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (rufen)
lassen Sie auch den Herzog von Sesto und den Marquis von Miraflores rufen.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (rufen)
Ich bitte, lieber Hederich, rufen Sie nun auch ihn, und dann wollen wir uns gleich weiter an die Einrichtung machen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Ach was, rief er ungestüm, eine Frau wie Sie hat überhaupt keine Entschuldigung!
3. Ps Pl Präs Ind Akt (rufen)
Er wußte, daß man ihn rufen würde, wenn es Zeit war, und es war ihm ganz lieb, daß man ihn bis dahin allein ließ.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Ich nicht minder, rief Onkel Prudent, aber ich werde ihm ins Gesicht sagen .
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Schön, rief Phil Evans, unzerbrechliches Glas!
3. Ps Pl Präs Ind Akt (rufen)
Sie hätten schon von weitem rufen sollen!
3. Ps Sg Plperf Ind Akt (hatte gerufen)
Man hatte nach ihr gerufen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Herr Pegan rief erbost.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Er ließ sich in die Bäder führen und rief seine Köche.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (rufen)
Wie hatte man sie nur rufen können, die arme, kranke Frau?
1. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Ich ging aus meiner Kammer durch den Laden und rief meine Frau.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Du stirbst nicht, rief es in ihm, du kannst nicht sterben.
Part Perf Akt (gerufen)
Ein Gendarm tauchte auf, gleich nach ihm Doktor Seifert aus Ermatingen, den Justus Richter telephonisch gerufen hatte.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (ruft)
Sie heult leise, sie ruft laut.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (rufen)
Ebenso könnten die neugeschaffenen Verbindungswege in den Händen von Aktiengesellschaften die Rolle einer Saugpumpe spielen, wie die Schifffahrtskunde das den Angelpunkt der dritten Phase bildende Seemonopol ins Leben rufen könne.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (rufen)
Eile, eile, schienen die Steine zu rufen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Der Presi rief im gleichen Augenblick Bälzi in die Stube und hielt nun beiden eine donnernde Rede, wie sie sich als Herr und Knecht miteinander zu vertragen haben.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Sie rief, doch niemand antwortete.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Es drehte sich um und rief etwas hinter sich.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Da rief es auch schon hinter ihnen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Ein Rabe flog über den Wall hin, rief laut und machte einen Bogen, der Schwarzspecht lachte und die Markwarte schimpften über den Lärm.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Er sah hinauf, da winkte sie mit dem Fächer, lachte und rief etwas hinab, was er bei der dröhnenden Musik nicht verstand.
Part Perf Akt (gerufen)
war jemand dagewesen, hatte gesprochen, gerufen, gedroht?
3. Ps Sg Präs Ind Akt (ruft)
ruft mir die Wachtel ins Ohr.
1. Ps Sg Präs Ind Akt (rufe)
Aus der Tiefe des Meeres, aus den Eingeweiden der Erde, vom Himmel herab, aus der Hölle herauf rufe ich ihn, der die Zahl der Kavaliere vervollständigen soll!
3. Ps Sg Präs Ind Akt (ruft)
Sie ruft und versinkt dann in atemloses Schweigen, um einer Antwort zu lauschen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Dahinter stand der Auktionshalter und rief auf, dort saßen die Schreiber und schrieben auf, und dort hatte Melchior Sinclaire ein Branntweinfäßchen stehen.
1. Ps Sg Perf Ind Akt (habe gerufen)
Ich habe gewartet, ich habe gerufen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Und man erzählt, daß er jedesmal, wenn er an einen Wald kam, vom Wagen stieg, hineinging und die Grüngekleidete aus dem Dickicht rief.
Part Perf VPas (gerufen worden)
Auch die ungestümen Winde fuhren unaufhörlich aus ihrer geheimnisvollen Heimat daher und fuhren herum, als wären sie gerufen worden, um die schreckliche Szene noch schrecklicher zu machen.
Part Perf Akt (gerufen)
Er sagte, er habe nur auf gut Glück nochmals gerufen.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (ruft)
So ruft die zehrende Sonne die Dinge dieser Erde.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (rufen)
Und er wollte den Velarius rufen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Ich konnte oben von einem der Gastzimmer aus sehen, wie er hinauslief und am Anfang der langen Allee nach mir rief.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Nausel, rief ihm der geistliche Herr, wenn du mir zu meinen zwei fetten Ochsen.
Part Perf Akt (gerufen)
Auch jetzt sprang das Kind wieder hin, denn die junge, jammernde Stimme hatte eben wieder flehentlich gerufen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
O sieh, sieh, rief Heidi in großer Aufregung, auf einmal werden sie rosenrot!
2. Ps Sg Präs Ind Akt (rufst)
Und du bist ganz allein und kannst nichts machen, und wenn du rufst, so kommt kein Mensch.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (rufen)
So hatte Wiseli noch gar nie empfunden, was es sei, einen lieben Gott im Himmel zu haben, zu dem man rufen kann, wenn man sonst von niemanden mehr gehört wird.

Conjugation overview rufen

Conjugation rufen rufen, er ruft, er rief, er hat gerufen, ich rufe, du rufst, er ruft, wir rufen, ihr ruft, sie rufen, ich rief, du riefst, er rief, wir riefen, ihr rieft, sie riefen, ich habe gerufen, du hast gerufen, er hat gerufen, wir haben gerufen, ihr habt gerufen, sie haben gerufen, ich hatte gerufen, du hattest gerufen, er hatte gerufen, wir hatten gerufen, ihr hattet gerufen, sie hatten gerufen, ich werde... Conjugation overview rufen st gerufen, er habe gerufen, wir haben gerufen, ihr habet gerufen, sie haben gerufen, ich hätte gerufen, du hättest gerufen, er hätte gerufen, wir hätten gerufen, ihr hättet gerufen, sie hätten gerufen, ich werde rufen, du werdest rufen, er werde rufen, wir werden rufen, ihr werdet rufen, sie werden rufen, ich werde gerufen haben, du werdest gerufen haben, er werde gerufen haben, wir werden gerufe... rufen conjugated n haben, ihr werdet gerufen haben, sie werden gerufen haben, rufe du, rufen wir, ruft ihr, rufen Sie, rufend, rufen, zu rufen, gerufen, gerufen haben, gerufen zu haben, ...
(C) 2000-2011 Andreas Göbel - www.verbformen.de · No responsibility is taken for the correctness and completeness of this information · Imprint