Forum
Question
Answer
Google+
Netzverb
  Verblisten Einstellungen
e.g. gehen, antreten, versprechen, die Oma abholen, sich beeilen
a: = ä, o: = ö, u: = ü, s: = ß

Conjugation of the German verb rufen

Conjugation of the German verb rufen in Active. Conjugation Table of "rufen" in all tenses. The conjugation is er ruft, er rief, er hat gerufen. The verb rufen is a Strong verb. You can conjugate not only rufen, but also all German verbs.
NEU: Die Bildung deutscher Verben auf www.verben.de

Verständlich und mit Beispielen erklärt. Diese Deutschen Grammatik ist neben dem Forum zur deutschen Sprache ein weiteres Projekt des Netzwerks deutscher Verben.
rufen Sprachausgabe
er ruft - er rief - er hat gerufen Sprachausgabe

Strong verb · Auxiliary Verb haben
Change of the radical vowling u: - ie: - u:
Simple Present Sprachausgabe
ich   ruf(e)*
du   rufst
er   ruft
wir   rufen
ihr   ruft
sie   rufen
Simple Past Sprachausgabe
ich   rief
du   riefst
er   rief
wir   riefen
ihr   rieft
sie   riefen
Present Perfect Sprachausgabe
ich   habe   gerufen
du   hast   gerufen
er   hat   gerufen
wir   haben   gerufen
ihr   habt   gerufen
sie   haben   gerufen
Past Perfekt Sprachausgabe
ich   hatte   gerufen
du   hattest   gerufen
er   hatte   gerufen
wir   hatten   gerufen
ihr   hattet   gerufen
sie   hatten   gerufen
Simple Futur Sprachausgabe
ich   werde   rufen
du   wirst   rufen
er   wird   rufen
wir   werden   rufen
ihr   werdet   rufen
sie   werden   rufen
Futur Perfect Sprachausgabe
ich   werde   gerufen   haben
du   wirst   gerufen   haben
er   wird   gerufen   haben
wir   werden   gerufen   haben
ihr   werdet   gerufen   haben
sie   werden   gerufen   haben
Present Conjunctive Sprachausgabe
ich   rufe
du   rufest
er   rufe
wir   rufen
ihr   rufet
sie   rufen
Past Conjunctive Sprachausgabe
ich   riefe
du   riefest
er   riefe
wir   riefen
ihr   riefet
sie   riefen
Present Perfect Sprachausgabe
ich   habe   gerufen
du   habest   gerufen
er   habe   gerufen
wir   haben   gerufen
ihr   habet   gerufen
sie   haben   gerufen
Past Perfekt Sprachausgabe
ich   hätte   gerufen
du   hättest   gerufen
er   hätte   gerufen
wir   hätten   gerufen
ihr   hättet   gerufen
sie   hätten   gerufen
Simple Futur Sprachausgabe
ich   werde   rufen
du   werdest   rufen
er   werde   rufen
wir   werden   rufen
ihr   werdet   rufen
sie   werden   rufen
Futur Perfect Sprachausgabe
ich   werde   gerufen   haben
du   werdest   gerufen   haben
er   werde   gerufen   haben
wir   werden   gerufen   haben
ihr   werdet   gerufen   haben
sie   werden   gerufen   haben
Simple Present Sprachausgabe
ruf(e)*   (du)
rufen   wir
ruft   ihr
rufen   Sie
Precent Participle Sprachausgabe
rufend
Infinitiv I Sprachausgabe
rufen
zu   rufen
Past Participle Sprachausgabe
gerufen
Infinitiv II Sprachausgabe
gerufen   haben
gerufen   zu   haben
* Only in colloquial linguistic use
Similar verbs:
      ausrufen         hervorrufen       abberufen     widerrufen     herrufen         aufrufen         hineinrufen     anrufen       rufen     zurufen  mehr...

Forum Forum:
Forum Questions and answers of rufen
Example:
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Dann rief er um Hilfe.
BeispieleMore examples

Examples of rufen

3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Aber Walburg muß wenigstens wissen, daß sie ganz allein zu Hause ist, hole sie schnell, Elschen, rief Frau Pfäffling.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
O nein, rief Karl, bitte, erzähle es!
1. Ps Sg Präs Ind Akt (rufe)
Nein, erst wenn ich rufe, fiel Herr Pfäffling ein und schickte die Kinder hinaus.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Nun will ich tanzen, rief sie mit Nora.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Wull Du mal her, rief er und packte weit auslangend ihren Arm.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Er betrat den offenen Laden, und da niemand anwesend war, rief er laut.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Nein, ich will nicht undankbar sein, aber ich kanns nicht sagen, rief der Knabe entschieden und suchte sich loszumachen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Da haben wir frei, rief Gebhard.
Part Perf Akt (gerufen)
Liebknecht kam uns in Sachsen wie gerufen.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (rufen)
Sie wollte schreien, Hilfe rufen und vermochte es nicht.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (rufen)
Da verliess die Drossel den Burschen, und es wurde ihm so langweilig, dass er zu rufen anfing.
3. Ps Sg Plperf Ind Akt (hatte gerufen)
Ein kleiner Junge kam auf ihn zugesprungen, wahrscheinlich hatte er ihn gerufen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Und Signe, die Tochter, rief jetzt.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (rufen)
Es ist ihm gelungen, 284 Zweigvereine ins Leben zu rufen, die 13000 Mitglieder haben.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (ruft)
Er sagte sich mit Recht, daß das Unglück so nicht nach Hilfe ruft.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Ach was, rief er fast barsch, ich habe eine Dummheit gemacht, eine große Dummheit.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Dora Syk, rief er in jugendlicher Begeisterung, weiß der Himmel, aber Sie sind doch die herrlichste Frau, die ich je in meinem Leben kennen gelernt habe!
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Emma ging hinaus, ein paar Stufen hinunter, und rief Felicie.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Dann rief er um Hilfe.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Der Numidierfürst stürzte hinaus und rief seine Reiter.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (rufen)
Ich bat Syburg, meine Mutter zu rufen, da ich mich leidend fühlte und nach Haus fahren müßte.
Part Perf Akt (gerufen)
Der Gedanke, der ihm die Not ins Haus gerufen.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (rufen)
Ebenso könnten die neugeschaffenen Verbindungswege in den Händen von Aktiengesellschaften die Rolle einer Saugpumpe spielen, wie die Schifffahrtskunde das den Angelpunkt der dritten Phase bildende Seemonopol ins Leben rufen könne.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Da rief der Kuckuck!
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Eine Stimme erhob sich aus der Ferne, rief, rief .
3. Ps Pl Präs Ind Akt (rufen)
Da hörten sie aus der Ferne nach ihr rufen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
August alle feudalen Vorrechte auf, impfte durch Jefferson Amerika seine Demokratie ein, rief die Schwarzen von St.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Da rief er Shakespeare, den Zauberer aus dem Wunderland der Wirklichkeit, zum Zeugen auf gegen Gottscheds Schablonenidealität.
2. Ps Sg Präs Ind Akt (rufst)
Weshalb rufst du uns nicht?
Part Perf VPas (gerufen worden)
Die an der Fensterecke sei eben drinnen von einem englischen Kapitän gerufen worden.
Part Perf Akt (gerufen)
Die Schusterkinder, mit denen ich befreundet bin, pflegten noch in der Straße im Dunkeln zu spielen, bis sie von der Ecke aus energisch nach Hause gerufen wurden.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Dahinter stand der Auktionshalter und rief auf, dort saßen die Schreiber und schrieben auf, und dort hatte Melchior Sinclaire ein Branntweinfäßchen stehen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Sie sprang auf und rief, daß sie fortmüsse.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Die Pflicht rief ihn.
Part Perf Akt (gerufen)
Er sagte, er habe nur auf gut Glück nochmals gerufen.
3. Ps Sg Prät Ind VPas (wurde gerufen)
Eines Tages wurde Benno in die Direktion gerufen.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (ruft)
So ruft die zehrende Sonne die Dinge dieser Erde.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (rufen)
Wenn Sie rufen, kommt höchstens die Hausmeisterin.
3. Ps Sg Fut I Ind Akt (wird rufen)
In zwanzig Minuten wird die Tischglocke dich rufen, die Köchin ist schon fertig.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (rufen)
Er beschleunigte seine Schritte und hörte ganz deutlich seinen Namen rufen, und nun überrieselte es ihn auch im bildlichen Sinne, denn o Zufall, verhüllter, geheimnißvoller Gott!
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Die ihn rief, war sie, seine unbewußte Quälerin, die geliebte Feindin seiner Seelenruhe.
Part Perf Akt (gerufen)
Denn, wiederholte er sich immer wieder, alle Befreier sind leicht gerufen und schwer abgedankt.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Da ist mein Ensemble, rief er, und zerrte die Damen mit langen Armen zu sich heran, man arbeitet doch!
3. Ps Sg Fut I Ind Akt (wird rufen)
Er wird mich schon rufen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Guten Tag, Laurella, rief nun auch der Pfarrer.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Grossvater, der Wind hats gemacht, rief das Heidi, und seine Augen blitzten auf bei der Entdeckung.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (ruft)
Agnes, was hast du, ruft der Lehrer.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Nausel, rief ihm der geistliche Herr, wenn du mir zu meinen zwei fetten Ochsen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Hier will ich schlafen, rief Heidi hinunter, hier ists schön!
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Die beiden Laufenden hörten die Stimme, und die Dete mochte wohl ahnen, was sie rief, denn sie fasste das Kind noch fester und lief, was sie konnte.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Nein, das habe ich nicht getan, rief es aufgeregt.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Ich muß ja diese Woche Ordnung machen, rief er.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Ach was, totschlagen, rief Otto dazwischen.
Part Präs Akt (rufend)
Diese Menschheitsfrage ist seitdem durch alle Zeiten und alle Länder des Erdkreises gegangen, laut rufend und laut klagend, hat aber nie eine Antwort erhalten.

Conjugation overview rufen

Conjugation rufen rufen, er ruft, er rief, er hat gerufen, ich rufe, du rufst, er ruft, wir rufen, ihr ruft, sie rufen, ich rief, du riefst, er rief, wir riefen, ihr rieft, sie riefen, ich habe gerufen, du hast gerufen, er hat gerufen, wir haben gerufen, ihr habt gerufen, sie haben gerufen, ich hatte gerufen, du hattest gerufen, er hatte gerufen, wir hatten gerufen, ihr hattet gerufen, sie hatten gerufen, ich werde... Conjugation overview rufen st gerufen, er habe gerufen, wir haben gerufen, ihr habet gerufen, sie haben gerufen, ich hätte gerufen, du hättest gerufen, er hätte gerufen, wir hätten gerufen, ihr hättet gerufen, sie hätten gerufen, ich werde rufen, du werdest rufen, er werde rufen, wir werden rufen, ihr werdet rufen, sie werden rufen, ich werde gerufen haben, du werdest gerufen haben, er werde gerufen haben, wir werden gerufe... rufen conjugated n haben, ihr werdet gerufen haben, sie werden gerufen haben, rufe du, rufen wir, ruft ihr, rufen Sie, rufend, rufen, zu rufen, gerufen, gerufen haben, gerufen zu haben, ...
(C) 2000-2011 Andreas Göbel - www.verbformen.de · No responsibility is taken for the correctness and completeness of this information · Imprint