Forum
Question
Answer
Google+
Netzverb
  Verblisten Einstellungen
e.g. gehen, antreten, versprechen, die Oma abholen, sich beeilen
a: = ä, o: = ö, u: = ü, s: = ß

Conjugation of the German verb rufen

Conjugation of the German verb rufen in Active. Conjugation Table of "rufen" in all tenses. The conjugation is er ruft, er rief, er hat gerufen. The verb rufen is a Strong verb. You can conjugate not only rufen, but also all German verbs.
NEU: Die Bildung deutscher Verben auf www.verben.de

Verständlich und mit Beispielen erklärt. Diese Deutschen Grammatik ist neben dem Forum zur deutschen Sprache ein weiteres Projekt des Netzwerks deutscher Verben.
rufen Sprachausgabe
er ruft - er rief - er hat gerufen Sprachausgabe

Strong verb · Auxiliary Verb haben
Change of the radical vowling u: - ie: - u:
Simple Present Sprachausgabe
ich   ruf(e)*
du   rufst
er   ruft
wir   rufen
ihr   ruft
sie   rufen
Simple Past Sprachausgabe
ich   rief
du   riefst
er   rief
wir   riefen
ihr   rieft
sie   riefen
Present Perfect Sprachausgabe
ich   habe   gerufen
du   hast   gerufen
er   hat   gerufen
wir   haben   gerufen
ihr   habt   gerufen
sie   haben   gerufen
Past Perfekt Sprachausgabe
ich   hatte   gerufen
du   hattest   gerufen
er   hatte   gerufen
wir   hatten   gerufen
ihr   hattet   gerufen
sie   hatten   gerufen
Simple Futur Sprachausgabe
ich   werde   rufen
du   wirst   rufen
er   wird   rufen
wir   werden   rufen
ihr   werdet   rufen
sie   werden   rufen
Futur Perfect Sprachausgabe
ich   werde   gerufen   haben
du   wirst   gerufen   haben
er   wird   gerufen   haben
wir   werden   gerufen   haben
ihr   werdet   gerufen   haben
sie   werden   gerufen   haben
Present Conjunctive Sprachausgabe
ich   rufe
du   rufest
er   rufe
wir   rufen
ihr   rufet
sie   rufen
Past Conjunctive Sprachausgabe
ich   riefe
du   riefest
er   riefe
wir   riefen
ihr   riefet
sie   riefen
Present Perfect Sprachausgabe
ich   habe   gerufen
du   habest   gerufen
er   habe   gerufen
wir   haben   gerufen
ihr   habet   gerufen
sie   haben   gerufen
Past Perfekt Sprachausgabe
ich   hätte   gerufen
du   hättest   gerufen
er   hätte   gerufen
wir   hätten   gerufen
ihr   hättet   gerufen
sie   hätten   gerufen
Simple Futur Sprachausgabe
ich   werde   rufen
du   werdest   rufen
er   werde   rufen
wir   werden   rufen
ihr   werdet   rufen
sie   werden   rufen
Futur Perfect Sprachausgabe
ich   werde   gerufen   haben
du   werdest   gerufen   haben
er   werde   gerufen   haben
wir   werden   gerufen   haben
ihr   werdet   gerufen   haben
sie   werden   gerufen   haben
Simple Present Sprachausgabe
ruf(e)*   (du)
rufen   wir
ruft   ihr
rufen   Sie
Precent Participle Sprachausgabe
rufend
Infinitiv I Sprachausgabe
rufen
zu   rufen
Past Participle Sprachausgabe
gerufen
Infinitiv II Sprachausgabe
gerufen   haben
gerufen   zu   haben
* Only in colloquial linguistic use
Similar verbs:
    abberufen     zurufen       hervorrufen     widerrufen     hineinrufen       berufen     rufen         abrufen       aufrufen       einberufen  mehr...

Forum Forum:
Forum Questions and answers of rufen
Example:
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Er stand auf und rief es durch die Thüre.
BeispieleMore examples

Examples of rufen

Part Perf Akt (gerufen)
Die Mädchen, die noch bei der Hausfrau waren, wurden gerufen und beschlossen, daß sie erkundigen sollten, wie es oben stünde.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Aber Walburg muß wenigstens wissen, daß sie ganz allein zu Hause ist, hole sie schnell, Elschen, rief Frau Pfäffling.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (ruft)
Herr Pfäffling ruft immer Marianne, sagte sie, welche von Ihnen heißt so?
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Aber, Wilhelm, rief die Mutter und schob ihr Weihnachtsgeschäft beiseite, warum hast du dich denn wieder nicht entschuldigt?
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Er rief einen Polizeidiener.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Nicht länger als zwei Stunden im Tag, rief Frieder in kläglichem Ton.
1. Ps Sg Präs Ind Akt (rufe)
Nein, erst wenn ich rufe, fiel Herr Pfäffling ein und schickte die Kinder hinaus.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Wenn es so steht, Frieder, rief er fröhlich, dann warten wir gar nicht bis zum Sonntag, denn heute ist ohnedies Festtag bei uns, du weißt wohl noch gar nichts davon?
Part Perf Akt (gerufen)
Als er so an sie dachte, kam sie, kam wie gerufen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
sehen Sie, rief sie triumphierend.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Nun will ich tanzen, rief sie mit Nora.
1. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Und wie der Hirsch nach frischem Wasser schreit, So rief ich dich, nur dich, ohn Tand und Spangen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Da steht meine Freundin schon, rief sie, und ehe Hermann etwas erwidern konnte, hatte sie sich einen Weg zu jener gebahnt.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Grossmutter, rief er, die Mutter kann nicht so tapfer sein wie du meinst, der Vater hat mir gesagt, sie ist nicht aus so hartem Holz geschnitzt wie wir Stegemanns.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (rufen)
Lass nicht nach mir Vergebens hier Mich zweifelnd suchen, rufen, fragen!
3. Ps Sg Plperf Ind Akt (hatte gerufen)
Ein kleiner Junge kam auf ihn zugesprungen, wahrscheinlich hatte er ihn gerufen.
1. Ps Sg Fut I Ind Akt (werde rufen)
Ich werde rufen, wenn ich noch etwas brauche.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (rufen)
rufen Sie ihn und den Kronprinzen.
Part Perf Akt (gerufen)
Ein Brief hatte ihn wieder in diese Stadt gerufen, die er seit länger als zehn Jahren nicht gesehen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Ach was, rief er fast barsch, ich habe eine Dummheit gemacht, eine große Dummheit.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Dann rief er um Hilfe.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Der Vorsteher hatte rasend schnell eine zweite Kartoffel gegessen und rief geradezu frohlockend.
1. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Noch einmal suchte und rief ich, die Stimmen von Mademoiselle und Mama absichtlich überhörend, die mich zur Eile mahnten.
1. Ps Sg Prät Ind VPas (wurde gerufen)
Wenige Tage später wurde ich zu ungewohnter Stunde zu meinem Vater gerufen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Kaum war er fort, als Georg mich zu sich rief.
1. Ps Pl Prät Ind VPas (wurden gerufen)
Wir wurden zu Tisch gerufen.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (rufen)
Wie hatte man sie nur rufen können, die arme, kranke Frau?
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Sie rief es beinahe entsetzt.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Du stirbst nicht, rief es in ihm, du kannst nicht sterben.
Part Perf Akt (gerufen)
gerufen von der Sehnsucht ihrer Welt, gaben sie ihr Stimme und Bild, wiesen ihr die Wurzel und den Gipfel ihres Geschicks.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (ruft)
Es gluckert und ruft drinnen im Heidekraut .
3. Ps Sg Präs Ind Akt (ruft)
Unendliche ruft die Eule, so wie damals, als sie den Hasen in den Todestunnel hineinlockte.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Treppe, und der Ton, in dem er sie rief, fiel seiner Frau nicht angenehm auf.
3. Ps Sg Prät Ind VPas (wurde gerufen)
Kurz darauf wurde Frau Borromeo aus dem Zimmer gerufen.
Inf mit zu Perf Akt (gerufen zu haben)
Wenn es ein Verdienst ist, die Psychoanalyse ins Leben gerufen zu haben, so ist es nicht mein Verdienst.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Er stand auf und rief es durch die Thüre.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (rufen)
Aber er kann das Kind nicht rufen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Sie rief, doch niemand antwortete.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (rufen)
Zuletzt sagte sie, er solle seinen Meister rufen, sie wolle mit ihm reden.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Vom Hofe rief es.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Da rief es auch schon hinter ihnen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Bei dem Namen, der ihm alles wieder in das Gedächtnis rief, machte er zwar ein trübseliges Gesicht, aber Maggie triumphierte doch.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Ich öffnete die Schlafzimmertüre, die nach der Treppe ging, weit, und rief ins Treppenhaus hinunter, indessen ich mich in meinen Mantel wickelte.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (ruft)
ruft mir die Wachtel ins Ohr.
1. Ps Sg Präs Ind Akt (rufe)
Aus der Tiefe des Meeres, aus den Eingeweiden der Erde, vom Himmel herab, aus der Hölle herauf rufe ich ihn, der die Zahl der Kavaliere vervollständigen soll!
1. Ps Sg Perf Ind Akt (habe gerufen)
Ich habe gewartet, ich habe gerufen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Und man erzählt, daß er jedesmal, wenn er an einen Wald kam, vom Wagen stieg, hineinging und die Grüngekleidete aus dem Dickicht rief.
3. Ps Sg Prät Ind ZPas (war gerufen)
Die Wasserbehandlung war neu und Toms übles Befinden kam ihr wie gerufen.
1. Ps Sg Präs Ind Akt (rufe)
Wenigstens nicht eher als ich ihn rufe.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Diese Maßregelung rief am 16.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
So, Kinder, rief Flametti, wischte sich den Mund ab und legte die Serviette hin, jetzt kommt die Gage!
3. Ps Sg Fut I Ind Akt (wird rufen)
Er wird mich schon rufen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Guten Tag, Laurella, rief nun auch der Pfarrer.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Guten Tag, Grossvater, rief das Heidi heranspringend.
Inf mit zu Präs VPas (gerufen zu werden)
Ich hatte nun Hoffnung, gleich gerufen zu werden, aber es verging wieder eine Stunde.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (ruft)
Auf der Stelle ruft mir die Stunde noch einmal und deutlich!
Part Perf Akt (gerufen)
Auch jetzt sprang das Kind wieder hin, denn die junge, jammernde Stimme hatte eben wieder flehentlich gerufen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Die beiden Laufenden hörten die Stimme, und die Dete mochte wohl ahnen, was sie rief, denn sie fasste das Kind noch fester und lief, was sie konnte.
2. Ps Sg Präs Ind Akt (rufst)
Warum rufst du so um Hilfe?
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Nur wenn sein Mäggerli kam und mit Verlangen nach ihm rief, dann hörte er es gleich.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Das Miezchen hat recht, rief er, es ist besser, sich um seine Geschäfte zu kümmern, als auf Schmähungen zu antworten.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Da trat der Onkel in das Stübchen, schaute sich ein wenig darin um und rief dann die Nachbarin herein.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (rief)
Ach was, totschlagen, rief Otto dazwischen.

Conjugation overview rufen

Conjugation rufen rufen, er ruft, er rief, er hat gerufen, ich rufe, du rufst, er ruft, wir rufen, ihr ruft, sie rufen, ich rief, du riefst, er rief, wir riefen, ihr rieft, sie riefen, ich habe gerufen, du hast gerufen, er hat gerufen, wir haben gerufen, ihr habt gerufen, sie haben gerufen, ich hatte gerufen, du hattest gerufen, er hatte gerufen, wir hatten gerufen, ihr hattet gerufen, sie hatten gerufen, ich werde... Conjugation overview rufen st gerufen, er habe gerufen, wir haben gerufen, ihr habet gerufen, sie haben gerufen, ich hätte gerufen, du hättest gerufen, er hätte gerufen, wir hätten gerufen, ihr hättet gerufen, sie hätten gerufen, ich werde rufen, du werdest rufen, er werde rufen, wir werden rufen, ihr werdet rufen, sie werden rufen, ich werde gerufen haben, du werdest gerufen haben, er werde gerufen haben, wir werden gerufe... rufen conjugated n haben, ihr werdet gerufen haben, sie werden gerufen haben, rufe du, rufen wir, ruft ihr, rufen Sie, rufend, rufen, zu rufen, gerufen, gerufen haben, gerufen zu haben, ...
(C) 2000-2011 Andreas Göbel - www.verbformen.de · No responsibility is taken for the correctness and completeness of this information · Imprint