Examples of conjugation of verb sein

Examples for using the conjugation of the verb sein. These are real sentences from news articles and sentences from the project Tatoeba. For each conjugated form, such a sentence example is displayed. The verb form is highlighted. If there are more than one sentence, an example with the German verb sein is selected. In order to understand the conjugation not only by the examples, but also to train, worksheets for the verb sein are available.

Indicative

Examples for realis mood Active for sein

Simple Present

bin
  • » Ich bin beim Arzt.¹ ...
bist
  • » Du bist mit deiner Miete einen Monat im Rückstand.¹ ...
ist
  • » Besonders bedeutsam ist sie wegen ihrer prähistorischen Wandgemälde.² ...
sind
  • » Wir sind derzeit etwas unterbesetzt.¹ ...
seid
  • » Seid ihr beim Treffen heute Nachmittag dabei?¹ ...
sind
  • » Viele Menschen sind von ihren Emotionen abhängig.¹ ...

Simple Past

war
  • » Ich war bei meinem Doktor.¹ ...
warst
  • » Zum Glück warst du zu Hause.¹ ...
war
  • » Sie war nach dem Unfall einen ganzen Tag lang bewusstlos.¹ ...
waren
  • » Wir waren während des Sommers auf Reisen.¹ ...
wart
  • » Ihr wart sicher schon einmal in Boston.¹ ...
waren
  • » Sie waren vom Dogen unabhängig.² ...

Present Perfect

bin gewesen
  • » Ich bin mit meinem Bruder im Kino gewesen.¹ ...
bist gewesen
  • » Bist du beim Doktor gewesen?¹ ...
ist gewesen
  • » Im Landesteil Flandern ist sie in den 1990er und 2000er Jahren eine der drei stimmenstärksten Parteien gewesen.² ...
sind gewesen
  • » Wir sind immer Freunde gewesen.¹ ...
seid gewesen
  • » Ihr seid in Gefahr gewesen.¹ ...
sind gewesen
  • » Die Niederlande sind über das letzte Jahrzehnt die Vorzugsdestination der Bildungsmigration aus dem Nachbarland Deutschland gewesen.² ...

Past Perfekt

war gewesen
  • » Ich war als Berühmtheit von sehr bekanntem Adel gewesen.² ...
warst gewesen »
war gewesen
  • » Er war zur Tatzeit nachweislich beim Sozialamt gewesen.² ...
waren gewesen
  • » Wir waren noch nie bei einer chinesischen Hochzeit gewesen.¹ ...
wart gewesen »
waren gewesen
  • » Die Weidelichs waren auf der Kreuzhalde Salanders Nachbarn gewesen.² ...

Simple Futur

werde sein
  • » Im Jenseits werde ich ohne Themen sein.² ...
wirst sein
  • » Wirst du bald da sein?¹ ...
wird sein
  • » Die Tür wird offen sein.¹ ...
werden sein
  • » Wir werden in der virtuellen Welt euer Fluch sein.² ...
werdet sein
  • » Ihr werdet nirgendwo sicher sein.¹ ...
werden sein
  • » Vom Denkmalschutzamt ausgewählte Fragmente der früheren Bankfundamente werden durch einen Glasboden sichtbar sein.² ...

Futur Perfect

werde gewesen sein »
wirst gewesen sein »
wird gewesen sein
  • » Es wird bei der späteren Gründung der Einöde namensgebend gewesen sein.² ...
werden gewesen sein »
werdet gewesen sein »
werden gewesen sein
  • » Allerdings werden sie als Herdentiere keine leichte Beute gewesen sein.² ...

Subjunctive

Examples for conjunctive mood Active for sein

Simple Present

sei »
sei(e)st »
sei
  • » Die Labour Party sei zur Regierungsübernahme bereit.² ...
seien
  • » Wir seien Beobachter und Kommunikationsteilnehmer in einer Person.² ...
sei(e)t »
seien
  • » Laut eines Berichts der Koblenzer Bürgerschaft aus dem Jahre 1265 seien an ihrem Grab in St.² ...

Simple Past

wäre
  • » Ohne Tom wäre ich heute nicht hier.¹ ...
wär(e)st
  • » Du wärest ein guter Ratgeber.¹ ...
wäre
  • » Das wäre vielleicht eine Überlegung wert.¹ ...
wären
  • » Ohne Ihre Hilfe wären wir nicht rechtzeitig fertiggeworden.¹ ...
wär(e)t »
wären
  • » Beispiele im normalen Betrieb wären für die relativ schnell wachsende Fichte eine Umtriebszeit von 80 Jahren und für die langsamer wachsende Traubeneiche eine Umtriebszeit von 180 Jahren.² ...

Present Perfect

sei gewesen »
seiest gewesen »
sei gewesen
  • » Er sei während der Tatzeit nicht zurechnungsfähig gewesen.² ...
seien gewesen »
seiet gewesen »
seien gewesen
  • » Einige Kinder seien bei ihrer Inhaftierung erst 13 Jahre alt gewesen.² ...

Past Perfekt

wäre gewesen
  • » Ohne den Sturm wäre ich früher hier gewesen.¹ ...
wärest gewesen »
wäre gewesen
  • » Die Nutzung als Reservelandebahn für die Luftwaffe wäre auf dem Streckenabschnitt bei Dessau möglich gewesen.² ...
wären gewesen
  • » Wir wären fast nicht rechtzeitig dort gewesen.¹ ...
wäret gewesen »
wären gewesen
  • » Der Vorteil des Projekts wären neben der Landgewinnung eine größere Unabhängigkeit der europäischen Energieversorgung und der niedrigere Verbrauch von fossilen Energieträgern zur Erzeugung elektrischer Energie gewesen.² ...

Simple Futur

werde sein »
werdest sein »
werde sein
  • » Genau so werde er immer bei Simba sein.² ...
werden sein »
werdet sein »
werden sein »

Futur Perfect

werde gewesen sein »
werdest gewesen sein »
werde gewesen sein »
werden gewesen sein »
werdet gewesen sein »
werden gewesen sein »

Subjunctive II (würde)

Conditional (würde)

Simple Past

würde sein
  • » Ich würde gerne reich sein.¹ ...
würdest sein
  • » Würdest du lieber blind oder taub sein?¹ ...
würde sein
  • » Sie würde nie wirklich frei sein.² ...
würden sein »
würdet sein »
würden sein
  • » Allerdings würden sie das Licht von Sternen reemittieren und somit im Infrarotbereich sichtbar sein.² ...

Past Perfekt

würde gewesen sein »
würdest gewesen sein »
würde gewesen sein »
würden gewesen sein »
würdet gewesen sein »
würden gewesen sein »

Imperative

Examples for imperative Active for sein

Simple Present

sei
  • » Sei du selbst!¹ ...
seien
  • » Seien wir ehrlich!¹ ...
seid
  • » Seid höflich und respektvoll!¹ ...
seien
  • » Seien Sie ein guter Zuhörer!¹ ...

Comments

2017/06 · Reply · ★★★★
islam mahamed says: It is a little bit slow in saying things i wanted to hear an example about sein in perfekt and i kept clicking on the audio button next to the example and it opened after a long time so please repair it

Comment:


Name:


2017/06
Netzverb says: Ok, I'll try my best. Sometimes, many users want to listen to examples at the same time. Then it takes a moment. What is the case or is it all?


2017/06 · Reply · ★★★★★
mariam mazen says: This is so useful for me that i will ask it for every thing i want to transalate it into english from german

Comment:


Name:


2017/06
Netzverb says: What did you mean with "transalate it into english from german"? Please contact me: info@netzverb.de


2017/06 · Reply · ★★★★★
sepideh says: information are perfekt but the page is slow

Comment:


Name:



Comment:


Name:

Examples

Overview of all examples of sein

Indicative Realis mood / Active

» Er wird in ein paar Tagen wieder da sein.¹ » Er wird in einem oder zwei Tagen zurück sein.¹ » Die Feigen sind auf dem Markt zu teuer.¹ » Armut ist fürs Podagra gut.¹ » Ich bin wegen des Autos hier.¹ » Das ist aus dem Fenster rausgeschmissenes Geld.¹ » Dieses ist zum Verzehr ungeeignet.¹ » War es letzte Nacht frostig?¹ » Die Menschheit ist für die Aeronauten ununterscheidbar.¹ » Ich bin zum Umfallen müde.¹ » Die Küche ist im Parterre.¹ » Bald nach seiner Verhaftung ist er dank der Beziehungen seines Vaters wieder auf freiem Fuß.² » Daneben ist er seit seiner Kindheit ein leidenschaftlicher Snookerspieler.² » Sie war beim Oberverwaltungsgericht Berlin und beim Landessozialgericht Berlin ehrenamtlich tätig.² » Dadurch war er für die EURO 2008 spielberechtigt.²

Subjunctive Form of possibility / Active

» Sie sei auf ihre Weise so tätig wie das tätigste Leben.² » Sei es nicht bloß eine Religion des Ressentiments von Neidern gegenüber Glücklichen?² » Bei dieser Lösung wären am Ostbahnhof bis zu zehn Bahnsteiggleise erforderlich gewesen.² » Vielmehr sei er in der NSDAP bereits seit 1921 üblich gewesen.² » Gleichzeitig sei sie in der Vermittlung des Ethos zurückhaltender.² » Allen Menschen sei durch die hier Anwesenden kund.² » Dies sei zum großen Teil betrügerisch erworbener Reichtum gewesen.² » Ausschließlich die Eliten verschiedener Gesellschaften seien im Besitz dieses Wissens gewesen.² » Vlad hingegen wäre am liebsten ein normaler Mensch.² » Sie wären nicht mehr allmächtig und seien somit auch keine Götter.² » Durch diesen Zusammenschluss wären sie aber fast unangreifbar.² » Die Spitzen der Flügel seien über die Schultern hinausragend sichtbar gewesen.² » Zur Erweiterung des schweigepflichtigen Personenkreises wäre im Hinblick auf das strafrechtliche Bestimmtheitsgebot vielmehr eine ausdrückliche Gesetzesänderung nötig.² » Schließlich sei der Entrismus lediglich eine vorübergehende Taktik gewesen.² » Ursprünglich seien Tyrann und Dichter Saufkumpane gewesen.²

Subjunctive II (würde) Conditional / Active

» An eurer Stelle würde ich vorsichtiger sein.¹ » Würdest du lieber blind oder taub sein?¹ » Ich würde lieber ein Vogel als ein Fisch sein.¹ » An deiner Stelle würde ich still sein.¹ » Ich würde gerne reich sein.¹ » Sie würde mit ihm nicht glücklich sein.¹ » In Heidelberg würde ich auch mal wieder gerne sein.¹ » Ich würde gerne intelligenter sein.¹ » Als Königin würde sie für Spanien als Ganzes die erste mit dem Namen Leonor sein.² » Sie würde nie wirklich frei sein.² » Allerdings würden sie das Licht von Sternen reemittieren und somit im Infrarotbereich sichtbar sein.²

Imperative Imperative / Active

» Sei auf dem Bahnhof genau um 11 Uhr!¹ » Sei auf der Hut!¹ » Sei du selbst!¹ » Seid höflich und respektvoll!¹ » Seid nett zu Maria!¹ » Seien Sie weiter so fleißig!¹ » Seid nicht so misstrauisch!¹ » Seien Sie nicht so misstrauisch!¹ » Sei nicht so wehmütig!¹ » Sei lieb zu deiner Mama!¹ » Sei nicht zu fleißig!¹ » Seid auf der Wacht!² » Seien Sie wahr!² » Seid nicht stolz auf Orden und Geklunker!² » Sei für Viech und Menschen gut!²

¹ The samples are taken from Tatoeba. They are licensed under CC BY 2.0 (creativecommons.org/licenses/by/2.0) and freely available. The authors of the sentences can be found by the link ... directly at the sentence or via the following URLs under https://tatoeba.org/sentences/show (the order corresponds to the occurrence): /444587, /2618335, /403672, /6161299, /3125990, /1433958, /5102152, /5775502, /340778, /2289373, /3385653, /414362, /985078, /5023382, /3530519, /1585272, /4802654, /5897042, /2687943, /6116299, /3109548, /6116610, /4397452, /3223403, /1893948, /3130576, /1328491, /1529437, /1229253, /2745269, /2942331, /739934, /1547443, /4631433, /4657160, /4688518, /5290321, /5594563, /5914759, /5992674, /6061466, /6131620, /913590, /1328491, /1603077, /2894096, /3130576, /3245768, /4318721, /4913339, /736265, /1224708, /1529437, /2745269, /2803056, /3718414, /3832336, /3832337, /6031612, /6051332, /6169725
² The samples are taken from Wikipedia. They are licensed under CC-BY-SA 3.0 (creativecommons.org/licenses/by/2.0) and freely available. The authors of the sentences can be found by the link ... directly at the sentence or via the following URLs under https://de.wikipedia.org/wiki?curid= (the order corresponds to the occurrence): 696738 (Ludwig Frank (SPD)), 418230 (Pik Lenin), 8880482 (Höhlen von Arcy-sur-Cure), 2870810 (Verfassung der Republik Venedig), 372160 (Vlaams Belang), 6372518 (Deutschenschwemme), 6141463 (Liptitz), 8770282 (Michael Mager), 7332745 (Martin Salander), 3386950 (Wassili Wassiljewitsch Rosanow), 2250177 (Charlie Hebdo), 6042196 (Reduta Bank Polski), 9239383 (Auholz (Hilpoltstein)), 632474 (Dicynodontia), 9868606 (Britische Unterhauswahl 2017), 2542 (Jürgen Habermas), 8255336 (Lisa von Lösnich), 465326 (Umtriebszeit), 6351445 (Anders Behring Breivik), 9712 (Bahrain), 874915 (Rennstrecke Dessau), 437387 (Atlantropa), 1798849 (Der König der Löwen (Musical)), 6960500 (Bildnis einer Unbekannten), 9121 (Dunkle Materie), 5450851 (Der Schrei der Eule (1987)), 8557709 (Ju Reti), 9801149 (Annemarie Schellenberg), 568129 (Emanuel Pogatetz), 1073348 (Kontemplation), 2462547 (Jesus von Nazareth. Von der Taufe im Jordan bis zur Verklärung), 2897701 (München 21), 3242983 (Hitlergruß), 4970768 (Die drei dunklen Könige), 5541785 (Francis Drakes Messingplakette), 6754183 (J. Jayalalithaa), 7910488 (Kritische Kartographie), 8222153 (Young Dracula), 8864572 (La Betulia liberata (Metastasio)), 9702160 (Wucher auf dem Land), 220365 (Mothman), 269688 (Verschwiegenheitspflicht), 14248 (Sozialistische Linkspartei), 557780 (Galateia), 4335338 (Leonor von Spanien), 6960500 (Bildnis einer Unbekannten), 9121 (Dunkle Materie), 2520205 (Frau und Mutter), 94941 (Max Reinhardt Seminar), 6793080 (Der Graben), 6911261 (Thyrsus (Sagengestalt))

84